Datenschutzerklärung

 

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseite www.gourmetfein.com sowie unseres Webshops und unserer App "Leberkäse Finder" ist uns besonders wichtig. Deshalb informieren wir Sie im Folgenden gründlich über die Verarbeitung personenbezogener Daten. Verantwortlich für den Datenschutz ist die GF Fleischproduktion GmbH & Co KG. Die GF Fleischproduktion GmbH & Co KG hält sich bei der Verwendung und Verarbeitung personenbezogener Daten streng an die Vorschriften des österreichischen Datenschutzgesetzes bzw. der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

1. Datensicherheit

Die GF Fleischproduktion GmbH & Co KG hat zum Schutz Ihrer Daten geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die Ihre Daten unter anderem gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff schützen. Die ergriffenen Maßnahmen unterliegen der regelmäßigen Überprüfung und werden laufend an den Stand der Technik angepasst.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden bei uns nur gemäß den Vorschriften des österreichischen Datenschutzgesetzes bzw. der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verarbeitet. Die Datenverarbeitung im Webshop erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit b der DSGVO.

Wir erfassen personenbezogene Daten, die Sie uns als Nutzer der Webseite und/oder als Kunde durch Angaben, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung oder bei Platzierung einer Bestellung zur Verfügung stellen, sich an unseren Verkaufsinnendienst wenden oder an Gewinnspielen teilnehmen. Die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten sind beispielsweise Kontaktdaten, Geburtsdatum und Zahlungsinformationen.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

- Erstellung und Verwaltung Ihres persönlichen gourmetfein-Benutzerkontos
- Verarbeitung Ihrer Bestellungen bei Onlinebestellungen
- Versendung einer Bestellbestätigung per E-Mail
- Kontaktaufnahme für den Fall, dass Probleme mit der Lieferung Ihrer Artikel auftreten
- Versand von Werbeangeboten wie Newsletter (siehe Punkt Newsletter)
- Abgleich Ihres Kundenkontos bei Kreditkartenprüfung
- Überprüfung der Volljährigkeit für den Online-Einkauf

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck der Vertragsabwicklung die von Ihnen angegebenen Daten gespeichert werden. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute / Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses bewahren wir die Daten inklusive Ihrer Nutzerdaten so lange auf, wie es zur Erfüllung der oben genannten Zwecke erforderlich ist oder wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten bei Sofort-Überweisung und Zahlung mittels Kreditkarte pseudonymisiert.

Bei der Zahlungsart PayPal gelten die Datenschutzrichtlinien des Unternehmens, das Sie mit der Nutzung von PayPal akzeptiert haben. Die GF Fleischproduktion GmbH & Co. KG hat keinen Einfluss auf die Datenschutzrichtlinie dieses Unternehmens.

Ohne die explizite Einwilligung des Kunden wird der Anbieter Daten des Kunden nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung nutzen.

3. Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Weiters kann im Falle einer Unterbrechung der Datenverbindung die Session wiederhergestellt werden.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

4. Google Analytics

Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“) auf der Rechtsgrundlage des überwiegenden berechtigten Interesses (Analyse der Websitenutzung). Wir haben dazu mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Beim Aufruf unserer Webseite wird über eine Software eine Verbindung zu den Servern von Google hergestellt und Daten an teils in den USA befindliche Server von Google übermittelt. Google Analytics verwendet zudem Cookies zur Speicherung von Informationen über den Website-Benutzer und zur Analyse der Benutzung der Website durch die Website-Benutzer. Diese Website nutzt die Funktion "Aktivierung der IP-Anonymisierung". Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Laut Angaben von Google wird Google die erhobenen Daten benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google bzw. von Google Analytics.

Wie können Sie Google Analytics deaktivieren?

- Sie können die Erfassung Ihrer Nutzerdaten durch Google Analytics generell auf allen Websites verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
- Sie können die Erfassung Ihrer Nutzerdaten durch Google Analytics nur auf dieser Website verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert. Klicken Sie hier, um von der Google Analytics Messung ausgeschlossen zu werden.

5. Google Fonts

Wir binden die Schriftarten („Google Fonts“) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

6. Google Maps

Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

7. Konversionsmessung mit dem Besucheraktions-Pixel von Facebook

Wir setzen den “Conversion-Pixel“ bzw. Besucheraktions-Pixel der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) ein. Durch den Aufruf dieses Pixels aus Ihrem Browser kann Facebook in der Folge erkennen, ob eine Facebook-Werbeanzeige erfolgreich war, also z.B. zu einem online-Kaufabschluss geführt hat. Wir erhalten von Facebook hierzu ausschließlich statistische Daten ohne Bezug zu einer konkreten Person. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke erfassen. Insbesondere falls Sie bei Facebook angemeldet sind, verweisen wir im Übrigen auf deren Datenschutzinformationen https://www.facebook.com/about/privacy/.

Bitte klicken Sie hier, wenn Sie Ihre Einwilligung zu Conversion Pixel widerrufen möchten.

8. Youtube

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

9. Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@gourmetfein.com. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

10. Leberkäse Finder

Sammlung und Verwendung von Informationen: Um Ihnen die Nutzung unseres Dienstes zu ermöglichen, bitten wir Sie um Adressen und Standorte. Die von uns angeforderten Informationen werden von uns an Drittanbieter weitergegeben. Die App nutzt Dienste von Drittanbietern, die möglicherweise Informationen sammeln. Folgend ein Link zu den Datenschutzrichtlinien des Drittanbieters, der der App genutzt werden: https://policies.google.com/privacy

Google Maps: Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google Play Services:
Log-Daten: Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir bei der Nutzung unseres Dienstes im Falle eines Fehlers in der App Daten und Informationen (durch Produkte von Drittanbietern) auf Ihrem Telefon sammeln, die als Protokolldaten bezeichnet werden. Diese Protokolldaten können Informationen wie die Internetprotokolladresse (IP") Ihres Geräts, den Gerätenamen, die Version des Betriebssystems, die Konfiguration der App bei der Nutzung unseres Dienstes, die Uhrzeit und das Datum Ihrer Nutzung des Dienstes sowie andere Statistiken enthalten.

Standorte: Die App benötigt die Erlaubnis zur Standortbestimmung. Es werden zu keinem Zeitpunkt Standortdaten personenbezogen weiterverarbeitet oder protokolliert.

Cookies: Cookies sind Dateien mit einer kleinen Menge an Daten, die üblicherweise als anonyme eindeutige Identifikatoren verwendet werden. Sie werden von den Websites, die Sie besuchen, an Ihren Browser gesendet und im internen Speicher Ihres Geräts gespeichert.

Dieser Dienst verwendet diese "Cookies" nicht ausdrücklich. Die App kann jedoch Code und Bibliotheken von Drittanbietern verwenden, die "Cookies" einsetzen, um Informationen zu sammeln und ihre Dienste zu verbessern. Sie haben die Möglichkeit, diese Cookies entweder zu akzeptieren oder abzulehnen und zu erfahren, wann ein Cookie an Ihr Gerät gesendet wird. Wenn Sie sich entscheiden, unsere Cookies abzulehnen, können Sie möglicherweise einige Teile dieses Dienstes nicht nutzen.

Datenschutz für Kinder: Diese Dienste richten sich nicht an Personen unter 13 Jahren. Wir sammeln nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren. Sollten wir feststellen, dass ein Kind unter 13 Jahren uns persönliche Daten zur Verfügung gestellt hat, löschen wir diese sofort von unseren Servern. Wenn Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter sind und wissen, dass Ihr Kind uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, kontaktieren Sie uns bitte, damit wir die notwendigen Maßnahmen ergreifen können.

11. Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sollten Ihre Daten fehlerhaft, unvollständig oder nicht relevant sein, berichtigen oder löschen wir diese auf Anfrage. Wir können Ihre Daten nicht löschen, wenn eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, z.B. steuerrechtliche Aufbewahrungspflicht, oder wenn andere rechtliche Gründe die Aufbewahrung der Daten erfordern, z.B. offene Forderungen. Sie können jederzeit Ihre Einwilligung zur Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke (Newsletter) zurücknehmen. Wir stehen Ihnen natürlich gerne für Fragen und Auskünfte zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns:
GF Fleischproduktion GmbH & Co KG
Waldstraße 3
4712 Michaelnbach

Tel.: +43 (0) 7277 / 32 95 - 0
Fax: +43 (0) 7277 / 32 95 - 5
E-mail: office@gourmetfein.com
Web: http://www.gourmetfein.com